Nächste Termine:

 

***

26. Jänner 2019:

50. SMM – 6. Spieltag

***

1. Februar 2019:

14. Bozner Open

Teilnehmer

Ausschreibung   Bando

***

9. Februar 2019:

50. SMM – 7. Spieltag

 

 

Südtirols Top-10

(offizielle Rangliste

vom 5. Jänner 2019):

1. IM F. Manca 2407

2. IM  A. Bertagnolli 2365

3. FM F. Zamengo 2309

4. FM M. Spornberger 2295

5. FM G. Schacher 2277

6. FM A. Dappiano 2274

7. FM F. Seresin 2268

8. FM N. Paltrinieri 2261

9. FM A. Spornberger 2260

10. IM J. Mukic 2236

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Jugend-GP

E

Spannend, spannend, spannend…

A

14.01.2019 Der Schachclub Naturns Jambo öffnete in Staben die Tore für den Jugend-GP-Tross, der einmal mehr mit vielen Spielern in die Turnhalle eingezogen ist. Dort sorgten vor allem die Teilnehmer der U12 für spannende Momente.

image001.png

  50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft

E

Gröden macht die Meisterschaft spannend

A

13.01.2019 Titelverteidiger Deutschnofen/Alpengourmet hat am gestrigen fünften Spieltag mit einem Sieg in Steinegg die Tabellenführung übernommen. Schützenhilfe erhielten die Eggentaler von Rekordmeister Gröden, der in Kaltern den bisherigen Spitzenreiter zu Fall brachte.

image001.png

 

  50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft

E

Der fünfte Spieltag

A

12.01.2019

 

  ASV Südtiroler Schachbund

E

Sieger im Jahresvergleich: Manuel Perathoner

A

06.01.2019 Am Anfang eines neuen Jahres veröffentlich der ASV Südtiroler Schachbund eine neue Elorangliste. Wie zuletzt im Juli bleibt es an der Spitze unverändert: IM Federico Manca führt im Ranking vor IM Alexander Bertagnolli und FM Fulvio Zamengo. Würde es einen Titel für den Aufsteiger des Jahres geben, dann ginge dieser an einen Nachwuchsspieler des Schachclubs Gröden.

image001.png

 Bruneck

E

Franco Balzarini gewinnt und verliert…

A

31.12.2018 Die letzte Schachveranstaltung in diesem Jahr auf heimischem Boden ging in Bruneck über die Bühne. Beim Abschluss der „Puschtra Chess Tour“ (PCT) setzte sich Franco Balzarini durch, den Sieg in der Gesamtwertung verpasste er aber in der sprichwörtlich letzten Sekunde.

image001.png

ASV Südtiroler Schachbund

E

Die Grieser sind die besten Mannschaftsblitzer

A

27.12.2018 Max Spornberger sei Dank! Der FIDE-Meister sicherte gestern in allerletzter Sekunde dem SK Gries den Sieg beim traditionellen Stefansblitzen vor Klausen und Richter/Lask.

image001.png

 Richter/Lask

E

Micheli hält das Zepter in der Hand

A

18.12.2018 Fünf von 13 Etappen haben die Teilnehmer des Schnellschach-GP hinter sich gebracht. Die bisherigen Sieger hießen Fritz Prosser und FM Carlo Micheli. Letzterer hat auch das jüngste Blitzturnier für sich entschieden.

image001.png

50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft

E

Spitzenmannschaften enteilen der Konkurrenz

A

16.12.2018 Nach dem vierten Spieltag bleibt die Tabellenspitze unverändert. Die SG Kaltern/Tramin fegte Bruneck glatt mit 6:0 vom Brett und bleibt Tabellenführer. Deutschnofen/Alpengourmet (mit FM Andrea Dappiano und IM Federico Manca) setzte sich gegen Richter/LASK knapp durch und bleibt erster Verfolger mit einem Punkt Rückstand, aber mit jetzt schon zwei Punkten Vorsprung auf den neuen Tabellendritten.  image001.png

 ASV Südtiroler Schachbund

E

Am Stefanstag zum Stefansblitzen

A

14.12.2018 Am 26. Dezember findet in Gries/Bozen das traditionelle Stefansblitzturnier statt, wofür der ASV Südtiroler Schachbund um zahlreiche Teilnahme ersucht.

 

Ausschreibung

Turnier- und Wettkampfordnung

Einschreibeformular

 Jugend-GP

 

Die zweite Runde in Deutschnofen

A

08.12.2018 Heute Nachmittag um 14.30 Uhr beginnt für den Schachnachwuchs in Deutschnofen die zweite Runde des Jugend-GP. Bei der Jugend-Koordinatorin Carmen Lantschner haben sich dazu bis jetzt 79 Spieler und Spielerinnen eingeschrieben.

Die Teilnehmerliste

ASV Südtiroler Schachbund

E

Alle Vereine sind mit dabei

A

09.10.2016  Bei der in rund einem Monat beginnenden Punktjagd im Rahmen der 48. SMM sind alle Vereine des letzten Jahres beteiligt. Das geht aus den Anmeldungen hervor. Erfreulich dabei ist, dass wieder mehr Mannschaften ins Rennen geschickt werden.

 

Inhalt 2018

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Jugend-GP 2018/19 image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

49. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 image001.png

50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2018/19  image001.png

 

Inhalt 2017

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png

49. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2017/18  image001.png

 

 

 

 

Inhalt 2016

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png

300 smm-runde

200 osterturnier

300 kalterntrophy