Aktuelle Informationen des

ASV Südtiroler Schachbund

Südtirols Top-10

(offizielle Rangliste vom

5. Mai 2021)

1. IM A. Barp 2387

2. IM A. Bertagnolli 2341

3. FM F. Zamengo 2316

4. FM F. Seresin 2303

5. FM M. Spornberger 2296

6. FM G. Schacher 2287

7. FM A. Dappiano 2258

8. FM N. Paltrinieri 2250

9. FM S. Bonagura 2232

10. FM A. Spornberger 2226

ASV Südtiroler Schachbund

 

Eine Qualifikation mit Fragezeichen

 

02.06.2021 Bei einem Jugendturnier in der Lombardei hat sich Jonas Unterweger vom SC Richter/Lask einen Platz für die diesjährige Jugend-Italienmeisterschaft gesichert. Allerdings ist bis zum jetzigen Zeitpunkt fraglich, ob es eine solche in diesem Jahr überhaupt geben wird.

>> Weiter >>

Jonas Unterweger

ASV Südtiroler Schachbund

 

Zum Tode von Otto Moscon (1942 – 2021)

 

30.05.2021  Am 31. Mai hätte Otto Moscon seinen 79. Geburtstag gefeiert. Dazu kommt es nicht mehr, denn der Neumarkter Schachfreund ist vor rund zwei Wochen gestorben. Auf dem Foto rechts sitzt er mit Kollegen des SC Nicolussi Neumarkt an einem Tisch.  Frage: Wer erkennt sie?

>> Weiter >>

Die „Unterlandler“…

Veranstaltung in Südtirol

 

Die Bozner wollen es machen

 

24.05.2021  Seit dem 7. März des vergangenen Jahres stehen in Südtirol die Schachfiguren still. Ein Ende der „schachlosen“ Zeit ist aber in Sicht: Der Schachclub Arci Scacchi plant die Ausrichtung des 16. Bozner Opens in der Zeit vom 23. bis 25. Juli. Dafür muss der Veranstalter umziehen.

>> Weiter >>

Imola

 

Einbruch nach starkem Beginn

 

12.05.2021  Da hatte Niccolò Casadio wirklich Pech. Beim A-Turnier von Imola verschoss der junge Meisterkandidat offenbar in den ersten drei Runden sein Pulver, und deshalb lief es in der entscheidenden Phase des fünfrundigen Wettbewerbs nicht mehr nach Wunsch...

>> Weiter >>

Niccolò Casadio

Palmanova, Mestre

 

Südtiroler Erfolg in Palmanova

 

12.04.2021 Erfolgsmeldungen von Südtiroler Schachspielern sind nach wie vor Mangelware; und es ist zu befürchten, dass es noch eine Weile so bleibt. Doch es gibt sie! Vorerst kommen sie aus Gegenden, in denen Schachturniere von mutigen Organisatoren durchgeführt werden und erlaubt sind.

>> Weiter >>

FM Nicholas Paltrinieri

ASV Südtiroler Schachbund

 

Giuseppe Voltolini tot aufgefunden

 

19.03.2021  Fassungslos und mit großer Bestürzung haben die Mitglieder des Schachclubs Richter/Lask sowie Freunde und die gesamte Südtiroler Schachfamilie auf die traurige Nachricht vom plötzlichen und unerwarteten Tod des FM’s Giuseppe Voltolini reagiert. Die Todesursache und der Todeszeitpunkt bleiben in diesem tragischen Fall vorerst rätselhaft. 

image001.png

FM Giuseppe Voltolini

Fernsehen

 

Sprungbrett: Junge Talente

19.01.2021 Der RAI Sender Bozen hat am Sonntag die erste Folge der Reihe „Sprungbrett: Junge Talente“ ausgestrahlt. Im ersten Portrait ging es um das Schachspiel, wobei der Kalterer FM Nicholas Paltrinieri zu Wort kam. Hören Sie, warum er gerne Schach spielt und warum er sich gerade dann wohl fühlt, sobald er am Schachbrett sitzt…

>> Weiter >>

FM Nicholas Paltrinieri

Jugend

 

Termine für den Nachwuchs

03.01.2021 Carmen Lantschner hat sich die Mühe gemacht, für die jungen Spieler in der Pandemie-Phase Spielgelegenheiten auf die Beine zu stellen. Turniere sind aber vorerst nur online möglich, und es ist davon auszugehen, dass es noch eine Weile so bleibt.

>> Weiter >>

Eloliste

 

Es bleibt bei der Überetscher Doppelführung

02.01.2021 Kaum Turniere, kaum Meisterschaften: Nachdem es nach wie vor kaum Möglichkeiten gibt, seine Schachpartien für die SSB-Eloliste werten zu lassen, gibt es auch in der neuen Rangliste kaum Veränderungen. Somit bleibt es genau so wie es bereits im Juli war: IM Barp bleibt vor IM Bertagnolli.

>> Weiter >>

IM Alexander Bertagnolli

ASV Südtiroler Schachbund

 

Giuseppe Voltolini ist FIDE-Meister

29.12.2020 Diese erfreuliche Mitteilung kam für den ASV Südtiroler Schachbund doch etwas überraschend: Der Bozner Schachmeister Giuseppe Voltolini scheint seit kurzer Zeit in der Weltrangliste als FIDE-Meister auf. Möglich wurde das dank einer Regelung, von der schon viele Spieler weltweit profitiert haben.

image001.png

FM Giuseppe Voltolini

ASV Südtiroler Schachbund

 

Renzo Paolini (1931 – 2020)

28.12.2020 Kurz vor Heiligabend ist in Bozen Renzo Paolini, Mitglied des Schachclubs Cedas Iveco, im 90. Lebensjahr verstorben.

image001.png

Renzo Paolini (†)

ASV Südtiroler Schachbund

 

Eine Planung mit großen Fragezeichen

27.12.2020 Ein Rückblick mit Schrecken und ein Ausblick mit Sorgenfalten: SSB-Präsident Andreas Steger hat bei der gestrigen ordentlichen Vollversammlung ein reduziertes Tätigkeitsprogramm für das kommende Jahr vorgestellt. Angesichts der aktuellen Situation ist jedoch nur eines gewiss: Nix ist fix…

image001.png