Nächste Termine:

 

***

25. Jänner:

51. SMM – 6. Spieltag

***

26. Jänner:

Jugend-GP in Kaltern

Ausschreibung

***

Schach-WE in Kaltern

Infos

***

31. Jänner:

15. Bozner Open

Weiter

 

 

 

Südtirols Top-10

(offizielle Rangliste

vom 5. Jänner 2020):

1. IM A. Barp 2389

2. IM  F. Manca 2376

3. IM A. Bertagnolli 2346

4. FM F. Seresin 2303

5. FM F. Zamengo 2303

6. FM M. Spornberger 2284

7. FM G. Schacher 2278

8. FM N. Paltrinieri 2273

9. FM A. Dappiano 2272

10. FM A. Spornberger 2251

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Verona

E

Parallelen zum letzten Jahr

A

21.01.2019 Das neue Jahr hatte gerade begonnen, da fanden auch schon die ersten Turniere statt, und einige Südtiroler ließen es sich nicht nehmen, ihre Züge auch außerhalb der Provinzgrenzen auszführen.

image001.png

51. SMM 2019/20

E

Bruneck Sieger im Nachtragsspiel

A

18.01.2019 Die Schachabteilung des SSV Bruneck hat sich in der Tabelle der Landesliga B auf den dritten Rang verbessert. In Ridnaun zeigten die Pusterer beim Nachtragsspiel der zweiten Runde eine überzeugende Leistung. Sie gewannen klar mit 4,5:0,5.

 51. SMM 2019/20

E

Tag der Geschenke beim Gipfeltreffen

A

12.01.2020 Vor Meisterschaftsbeginn hätte gewiss kaum jemand einen Gedanken daran verschwendet, dass die Begegnung zwischen Klausen und Gröden (im Bild) das Spitzenspiel des fünften Spieltags sein würde. Beim „Gipfeltreffen“ begegneten sich die besten A-Liga-Teams lange Zeit auf Augenhöhe, aber auf der Ziellinie ging dem Gastgeber die Puste aus. 

image001.png

Elorangliste

E

Ein gutes Jahr für Viktor Hulinskyy

A

06.01.2019 Gestern hat der ASV Südtiroler Schachbund die neue Elorangliste veröffentlicht. Die Namen der besten Zehn sind gegenüber der letzten offiziellen Rangliste vor sechs Monaten dieselben geblieben. Auch an der Reihenfolge hat sich mit einer Ausnahme wenig geändert.  

image001.png

 Wien

E

Weihnachten war ein paar Tage früher

A

28.12.2019 Wenige Tage vor dem Weihnachtsabend endete in Wien das Adventurnier des SK Flötzersteig. Im kleinen Teilnehmerfeld der 21 Eingeschrieben befand sich der 42-jährige Simon Keim, für den das Turnier auf einem Podestplatz endete.

image001.png

 Stefansblitz

E

Ein Brettpunkt mehr macht Deutschnofen zum Champion

A

27.12.2019 Nach einem an Spannung kaum zu überbietenden Verlauf hat sich der Schachclub Deutschnofen/Alpengourmet nach 2016 zum zweiten Mal den Sieg beim traditionellen Stefansblitzturnier gesichert. Gegenüber der zweitplatzierten Mannschaft aus Klausen reichte dem neuen Blitz-Champion ein Brettpunkt mehr.

image001.png

E

A

22.12.2019   

 

Der Vorstand des ASV Südtiroler Schachbund wünscht allen Mitgliedern und Schachfreunden ein frohes Weihnachtsfest!

 Südtiroler Schachvereine

E

Ein alter Bekannter ist Vereinsmeister

A

22.12.2019  Zwei Bozner Vereine haben in den letzten Wochen und Monaten ihre Vereinsmeisterschaften abgehalten. In beiden Fällen setzten sich die Elofavoriten durch.

image001.png

 51. SMM 2019/20

E

„Wahnsinn in Deutschnofen“

A

15.12.2019 Den Titel eines Herbstmeisters wie im Fußball gibt es in der einheimischen Schachszene nicht, aber als Spitzenreiter in das neue Jahr zu starten, kann schon auch das eine und andere Glücksgefühl auslösen. Etwas überraschend ist Klausen neuer Tabellenerster, wobei die Dürerstädter aber kräftige und unerwartete Schützenhilfe aus Brixen erhielten.

image001.png

 Jugend-GP

E

Ein Mädchen hält die Jungs in Schach

A

09.12.2019  In Deutschnofen kamen die Nachwuchsspieler der Südtiroler Schachvereine zur zweiten Runde des Jugend-GP zusammen. Im Vergleich zum Auftakt in Tramin gab es dabei zwei neue Gesamtsieger: Niccolò Casadio siegte im Open A, in der B-Gruppe setzte sich Flavia Mora (im Bild in der Mitte) durch.

image001.png

51. SMM 2019/20 – 3. Spieltag

E

Deutschnofen ganz oben, die SG draussen

A

01.12.2019 Hohe und deutliche Siege kennzeichneten den gestrigen Spieltag der Landesliga A. In diese Kategorie fällt somit auch der Sieg des ASC J. Richter/LASK, der der Überetscher Spielgemeinschaft das vorzeitige Aus im Kampf um die Titelverteidigung versetzte. Deutschnofen (mit FM Fulvio Zamengo, im Bild) agierte hingegen souverän und ist neuer Tabellenführer.

image001.png

51. SMM 2019/20 – 3. Spieltag

E

In Deutschnofen: Erster gegen Zweiter

A

30.11.2019 Nach den ersten beiden Spieltagen liegen vier Mannschaften punktgleich an der Tabellenspitze der Landesliga A, und zwar Naturns Jambo, Deutschnofen/Alpengourmet, Klausen und Gröden. Das wird sich heute ändern.

image001.png

 

 

ASV Südtiroler Schachbund

E

Josko Mukic kommentiert (3)

A

13.10.2019 Aus der letzten, in Brixen ausgetragenen italienischen Mannschaftsmeisterschaft CIS 2019 hat der internationale Meister Josko Mukic einige Partien ausgesucht und mit einfachen Kommentaren versehen. Diese werden nun in einer eigenen Serie veröffentlicht.  Die Partien werden dabei im pdf-Format pubbliziert, um einen praktischen Ausdruck zu ermöglichen. Heute die Partie: GM Vocaturo gegen GM Ortega.

image001.png

ASV Südtiroler Schachbund

E

Josko Mukic kommentiert (2)

A

04.10.2019 Aus der letzten, in Brixen ausgetragenen italienischen Mannschaftsmeisterschaft CIS 2019 hat der internationale Meister Josko Mukic einige Partien ausgesucht und mit einfachen Kommentaren versehen. Diese werden nun in einer eigenen Serie veröffentlicht.  Die Partien werden dabei im pdf-Format pubbliziert, um einen praktischen Ausdruck zu ermöglichen.

image001.png

ASV Südtiroler Schachbund

E

Josko Mukic kommentiert (1)

A

01.10.2019 Aus der letzten, in Brixen ausgetragenen italienischen Mannschaftsmeisterschaft CIS 2019 hat der internationale Meister Josko Mukic einige Partien ausgesucht und mit einfachen Kommentaren versehen. Diese werden nun in einer eigenen Serie veröffentlicht.  Die Partien werden dabei im pdf-Format pubbliziert, um einen praktischen Ausdruck zu ermöglichen.

image001.png

ASV Südtiroler Schachbund

E

Alle Vereine sind mit dabei

A

09.10.2016  Bei der in rund einem Monat beginnenden Punktjagd im Rahmen der 48. SMM sind alle Vereine des letzten Jahres beteiligt. Das geht aus den Anmeldungen hervor. Erfreulich dabei ist, dass wieder mehr Mannschaften ins Rennen geschickt werden.

 

Inhalt 2019

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Jugend-GP 2018/19 image001.png

Jugend-GP 2019/20 image001.png

Jugend-Italienmeisterschaft 2019 in Salso Maggiore image001.png

Turniere im Ausland  image001.png 

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2018/19  image001.png

51. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2019/20 image001.png

CIS – Italienische Mannschaftsmeisterschaft 2019 in Brixen image001.png

Inhalt 2018

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Jugend-GP 2018/19 image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

49. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2017/18 image001.png

50. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2018/19  image001.png

 

Inhalt 2017

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png

49. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2017/18  image001.png

 

 

 

 

Inhalt 2016

 

Aus den Schachvereinen image001.png

Turniere im Ausland   image001.png

Turniere in Italien   image001.png

Schulschach   image001.png

Meldungen des ASV Südtiroler Schachbund   image001.png

Veranstaltungen in Südtirol   image001.png

48. Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 2016/17  image001.png

300 smm-runde

200 osterturnier

300 kalterntrophy